YoungGo Probioghurt

KEIN JOGHURT WIE JEDER ANDERE

YoungGo Probioghurt ist ein ganz besonderer Joghurt, denn Sie machen ihn selbst! Durch diese Art der Zubereitung bleiben viele kleine „Wunderwaffen“, die sich für Ihre Gesundheit stark machen, im Joghurt enthalten.

Das sind viele verschiedene darmaktive Bakterien:

  • Bifidobacterium breve und Bifidobacterium lactis lindern Magen-Darm-Beschwerden
  • Lactobacillus acidophilus erleichtert die Nährstoffaufnahme
  • Lactobacillus paracasei entgiftet, hemmt Entzündungen und bildet Vitamin B
  • Lactobacillus delbrueckii subsp. bulgaricus bringt die Darmflora in eine bessere Balance

Weiterhin fördern die probiotischen Bakterienstämme im Probioghurt die Gesundheit der Darmflora auf vielen verschiedenen Wegen:

  • Sanfte Regulierung der Verdauung
  • Senkung des Cholesterin- und Ammoniakspiegels
  • Hemmung des Wachstums von Krankheitskeimen
  • Stimulierung und Stärkung des Immunsystems
  • Sanierung und Aufbau der Darmflora
  • Bildung von speziellen Vitaminen, Aminosäuren und gesättigten Fettsäuren
  • Förderung der Verdauung von Lactose (Milchzucker)

UNSER ERFOLGSREZEPT: NICHT ZUVIEL UND NICHT ZUWENIG

Die Vielfalt der Bakterien im Darm ist unglaublich: es gibt ca. 500 -1000 verschiedene Arten. 2 kg unseres gesamten Körpergewichts sind reine Bakterien. Sie sind so etwas wie die Gesundheitsbeauftragten des Darmtrakts und auch unseres Immunsystems. YoungGo Probioghurt stärkt diese Gesundheitsbeauftragten zusammen mit Vitamin D in unserem Körper. Außerdem sorgt eine geringe Menge Inulin für den angenehm-milden Geschmack.

„Gute“ Bakterien sind Multitalente

  • Sie machen den Darm immun gegen negative Bakterien.
  • Sie konkurrieren mit ihnen um Nahrung.
  • Sind die Fitnesstrainer unseres Immunsystems. Sie bilden Substanzen, die die Zellen unseres Immunsystems trainieren und die bei der Verdauung wertvolle Hilfestellung leisten.
  • Mit der Bildung von Vitaminen und guten Fetten beeinflussen sie unsere Hunger-Sättigungs-Regulation und unterstützen die Gewichtsabnahme.

…Dadurch ist die Wirkung direkt spürbar und sie machen uns glücklich!

DIE PRO’S VON PROBIOGHURT

Im Vergleich zu Probiotika, Antibiotika und Präbiotika.

Für das Leben: Pro Bios wie Probiotika
Probiotika sind lebende Bakterien, die sich positiv auf die Darmflora  auswirken. Sie unterstützen sowohl den Aufbau als auch die Sanierung der Darmflora. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass sie den Darm in ausreichender Menge erreichen. Und genau dafür sorgt YoungGo Probioghurt mit 4,5-5 Milliarden aktiven Bakterien pro 100g selbstgemachtem Joghurt.

Retter und Zerstörer: Antibiotika
Antibiotika sind gut und schlecht zugleich. Gut, weil sie in bestimmten Situationen eine heilende Wirkung entfalten (z. B. bei einer Angina). Schlecht, weil durch ihren Einfluss die Darmflora  leidet und eine längere Antibiotika-Behandlung sogar den Darm schädigen kann. Unsere darmaktiven Bakterien helfen somit nach einer Antibiotika-Behandlung die Darmflora zu sanieren und bringen das Immunsystem wieder ins Gleichgewicht.

Ballast im besten Sinne

Zusammen mit Probiotika unschlagbar: Präbiotika
Präbiotika sind meist Ballaststoffe, die wir als Inulin in unseren Joghurts, als Apfelpektin in Apfelschalen, mit Vollkorngetreide oder Gemüse zu uns nehmen. Da die Darmbakterien zusammen mit den Präbiotika ihre positiven Auswirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden noch viel besser entfalten, verfügen unsere Joghurts über eine optimal abgestimmte Mischung aus Probio-Bakterienkulturen und dem Präbiotika Inulin.

Kapsel oder probiotischer Joghurt?

Die Antwort ist klar. Joghurt. Der Hauptgrund ist: Die Bakterien in der Kapsel sind nur begrenzt wirksam, weil sie noch nicht aktiviert sind. Außerdem ist es einfach natürlicher ein echtes Lebensmittel, das sie selbst produzieren , zu sich zu nehmen.

Ist Sauerkraut eine Alternative?

Sauerkraut oder auch Sauerkrautsaft trägt natürlich zu einer ausgewogenen Ernährung bei, verfügt jedoch nur über eine unzureichende Konzentration und eine schwankende Anzahl der Bakterien. Auch ist die konkrete Zusammensetzung oft unklar.

Vitamin D – das Sonnenvitamin für unser Immunsystem

Das A und O: Vitamin D. Unser YoungGo Probioghurt  enthält das Sonnenvitamin D, das für unser Immunsystem und unsere Gesundheit eine elementare Rolle spielt. Etwa 80% der Deutschen haben einen zu geringen Spiegel von Vitamin D im Blut. Vitamin D trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.